Verena unterrichtet in der Schweiz und in Prag.

 

Hier finden Sie alle momentanen Kursangebote auf einen Blick. Wenn sich einige interessierte TeilnehmerInnen finden, biete ich die folgenden Kurse gern auch in Ihrer Nähe an:

 

 

Naam Yoga

 

Naam Yoga regt die Tätigkeit unseres Gehirns an und fördert dadurch unsere Konzentrationsfähigkeit.  Es regt die Funktion sämtlicher Körperorgane und -funktionen an, stärkt Herz und Nerven, reinigt das Blut, reguliert das Drüsensystem und kann Blockaden und Spannungen auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene lösen.Naam Yoga ist eine einzigartige Verbindung aus dem alten Wissen der westlichen und östlichen Welt und enthält Elemente aus Kabbalah und Yoga.  Naam Yoga ist universell und kann unabhängig von einer Religionszugehörigkeit von allen ausgeübt werden. Es verbindet Bewegung mit Atmung, Meditation und Tiefenentspannung. Naam Yoga hilft uns dabei, unser Leben erfüllt und erfolgreich zu gestalten, sowie unsere Gesundheit zu erhalten oder zu verbessern. 

Vorausichtlich beginnen bald neue regelmäßige Gruppen, sobald Termine feststehen, gebe ich Sie hier bekannt oder sende Sie Ihnen gerne zu.

Wochenendkurse - aktuelle Termine zu allen Themen auf dieser Seite und rund um Naam Yoga sende ich Ihnen gern in unregelmäßigen Abständen zu, auch individuell vereinbarte Termine sind möglich

Wir möchten auch gern unseren traditionellen Lichtheilkreis wieder beleben. Er wird jeweils anschließend an die regelmäßigen Gruppen angeboten. Die Teilnahme am Lichtheilkreis ist kostenlos. Einmal monatlich findet er in Zukunft auch wieder seperat und kostenlos statt. Die Termine gebe ich bekannt, sobald sie feststehen.


 

Die Kraft des Heilmantras

 

Mantras sind Worte der Kraft mit denen wir viel in unserem Leben bewirken können. Wenn wir Probleme mit unserer Gesundheit lösen wollen, müssen wir unsere Gedankenmuster ändern. Dabei kann uns das Heilmantra Ra Ma Da Sa Sa Say So Hung eine große Hilfe sein. Seine heilsamen Schwingungen unterstützen uns dabei, neue Gedankenmuster und damit eine positive Einstellung zu unserer Gesundheit zu entwickeln. Wir fühlen uns wieder sicherer, wodurch unsere Selbstheilungskräfte gestärkt werden.

Wenn wir das Mantra immer wieder singen oder auch hören, dann  dringt es so tief in unser Unterbewusstsein ein, dass es schließlich ganz selbstverständlich auch ein Teil unseres Bewusstseins wird.

Die Klänge dieses kraftvollen Mantras bringen unser Gehirn in Balance, stärken und reinigen die Aura und regulieren das gesamte Drüsen- und Nervensystem. Schließlich schwingen sich auch die Zellen der Muskeln und des Blutes darauf ein,  und unser Gesundungsprozess wird angeregt. Dieses Mantra hat die Kraft, Depressionen zu lindern und die Schwingung unseres gesamten Lebens zu erhöhen und zu erneuern.

Lernen Sie das Heilmantra in diesem Nachmittags- oder Abendkurs auf eine praktische Weise kennen, und entdecken sie dabei die Freude am Meditieren mit unterschiedlichen Fingerhaltungen oder Mudras und Mudraserien, welche die Wirkung des Mantras noch zusätzlich ergänzen und unterstützen.

 

Mudras – Yoga mit den Fingern

 

 

Im Naam Yoga arbeiten wir viel mit bestimmten Fingerhaltungen, die wir Mudras nennen. Durch die Anwendung von Mudras können wir unsere Heilung auf allen Ebenen unterstützen. Wir können Mudras ganz gezielt für bestimmte körperliche Probleme und Krankheiten verwenden. Sie können aber auch noch tiefer ansetzen, indem sie uns dabei helfen, bestimmte Verhaltensweisen zu überwinden, die zu Krankheiten führen. Ängste, Sorgen und Kummer können wir dank Mudras leichter überwinden. Es ist möglich durch ihre Anwendung neue Hoffnung zu schöpfen und unseren Glauben an uns selbst und an unsere Heilung wieder zu stärken.

In diesem Einführungskurs lernen Sie nicht nur die praktische Anwendung von Mudras in Verbindung mit Mantrameditationen kennen, sondern erfahren auch einige sehr spannende und interessante Hintergründe: welche Planeten und welche Elemente sind den einzelnen Fingern zugeordnet? Was sind Meridiane und wie hängen sie mit dem Fingeryoga zusammen?

Mudras können auch gut von älteren oder gesundheitlich eingeschränkten Menschen ausgeführt werden, da wir nur unsere Hände brauchen, um sie ausführen zu können.

Dennoch wirken sie sich auf den gesamten Körper, sowie auf Geist und Seele aus.

 

 

Das Geschenk des Atems

 

Viele von uns atmen nur sehr oberflächlich und sind sich oft nicht darüber bewusst, was mit tiefer Atmung oder mit Atemübungen erreicht werden kann. Durch richtiges Atmen können wir zum Beispiel unser Blut reinigen oder unseren Schlaf verbessern.

Im Naam Yoga kennen wir einige sehr intensive Atemtechniken, wie zum Beispiel Feueratem oder Breath of Glow, die wir in Verbindung mit Mudras und Mantras oder auch nur mit Mudras anwenden. Teilweise wird die Atmung auch mit dynamischen Körperübungen kombiniert.

In diesem Kurs lernen Sie unterschiedliche Atemtechniken und Meditationen kennen, die Ihre Selbstheilung unterstützen können. Unsere Atmung ist die Grundlage unseres Lebens. Wenn wir richtig atmen, steht uns mehr Lebenskraft zur Verfügung. Durch die Atemübungen, welche Sie an diesem Nachmittag oder Abend kennenlernen, können Sie sich selbst jederzeit wieder ins Gleichgewicht bringen

 

 

 

Meditation für Harmonie und inneres Gleichgewicht

 

Die Meditation auf die Säule des Gleichgewichts ist eine sehr kraftvolle kabbalistische Übung. An diesem Nachmittag machen wir die Meditation gemeinsam und teilen unsere Erfahrungen damit. Die Meditation auf die mittlere Säule des Lebensbaums ist eine wunderschöne Unterstützung, das Symbol der Kabbalah auf eine praktische Art kennenzulernen. Sie stärkt unsere Heilkraft und ist ein wahrer Segen, um zu innerer Ruhe und Harmonie zu finden.

 

 

Die 12 Urklänge

 

Jedem Monat wird ein Urklang zugeordnet. Die Urklänge stehen auch mit den sieben kreativen Planeten im Zusammenhang. In diesem Nachmittags- oder Abendkurs beschäftigen wir uns intensiv mit allen zwölf Klängen. Wir lernen jeden einzelnen Klang und seine Wirkung auf uns kennen. Diese Klänge sind sehr kraftvoll, und es genügt, sie wenige Male zu chanten, um dies zu fühlen. Diese Klänge können dazu genutzt werden, um unsere Gesundheit zu verbessern.

 

 

Die sieben kreativen Planeten - Sieben Wege zum Glück

 

Sieben Planeten bestimmen unser ganzes Leben vom Tag unserer Geburt bis zu unserem Tod. Mit Hilfe Ihres Geburtsdatums finden wir gemeinsam Ihre ganz persönliche Schwingung, ihre ersten beiden Planeten und Ihren persönlichen Jahreszyklus heraus. Nach dem Kurs können Sie die Planeten Ihrer Familie und Freunde selbst herausfinden.

Die sieben kreativen Planeten stehen in Verbindung mit bestimmten Charaktereigenschaften, Pflanzen, Edelsteinen und Erzengeln, die ich ihnen vorstellen werde  Schon nach kurzer Zeit der Anwendung dieses Wissens im Alltag, werden Sie merken, dass es Abschnitte im Lauf eines Jahres gibt, in denen sie sich insgesamt wohler fühlen und andere Zeiten, die Sie als sehr herausfordernd erleben. Sie können dieses Wissen in allen Bereichen Ihres Lebens anwenden. Es wird Ihnen dabei helfen, Lösungen zu finden.  Sie können zum Beispiel berufliche Herausforderungen leichter annehmen. Genauso können Sie ihre Kenntnisse auch im Umgang mit gesundheitlichen Schwierigkeiten oder auch bei Problemen in Beziehungen zu ihren Mitmenschen nutzen.

 

Am Ende des Kurses steht Ihnen ein reichhaltiger „Werkzeugkasten“ zur Verfügung, der ihnen dabei hilft, ihren persönlichen Weg zum Glück zu entdecken. 

 

Diesen Kurs biete ich entweder kompakt an einem Tag oder an sieben Abenden an.

 

 

Was ist klassische Homöopathie? 

 

Mit homöopathischen Mitteln können sowohl chronische als auch akute Krankheiten behandelt werden. In akuten Fällen hilft die Homöopathie oft sehr schnell und sehr deutlich. Für chronische Leiden braucht man oft Geduld und Zeit. Sie haben sich über eine längere Zeit entwickelt, und können auch nicht von heute auf morgen einfach weggezaubert werden. Doch in vielen Fällen stellen die Patienten doch nach einiger Zeit zumindest eine Linderung ihrer Probleme fest. So können zum Beispiel Migräne, Hauterkrankungen oder Asthma verbessert und oft auch geheilt werden. Die homöopathische Behandlung ist auch eine gute Wahl, wenn es um seelische Verstimmungen und Probleme geht. Sie unterstützt unsere Selbstheilung auf allen Ebenen. Selbst, wenn körperliche Krankheiten nicht immer geheilt werden können, so kann uns die Homöopathie doch darin unterstützen, unseren Lebensmut dennoch zu bewahren oder wieder zu entdecken.

 

In diesem Kurs erfahren Sie vieles über den Begründer der Homöopathie, Dr. Samuel Hahnemann, lernen die Grundlagen der Methode und einige wichtige Mittel kennen. Sie entwickeln ein sicheres Gespür dafür, welche Beschwerden Sie innerhalb Ihrer Familie selbst mit den Mitteln einer homöopathischen Hausapotheke behandeln können. Aber sie lernen auch, die Grenzen der Selbstbehandlung zu erkennen.

 

 

Reiki

  

Reiki ist eine sanfte Methode, mit der wir uns selbst und andere Menschen durch Handauflegen unterstützen können. Das Wort Reiki steht für universelle Lebenskraft.

Reiki unterstützt die Selbstheilung auf allen Ebenen. Es wirkt auf den Körper, sowie auf den Geist und auf unsere Gefühle. Wir können es auch für Tiere und Pflanzen nutzen. In diesem Kurs lernen Sie die Geschichte und die praktische Anwendung kennen.

 

 

Der Wundercode - "Danke, ich bin das. Danke, ICH BIN. Danke, ich bin Liebe."

 

Während einer geführten Meditation "programmieren" wir den Wundercode in Ihrem Unterbewusstsein. Anschließend erzähle ich Ihnen, wie sie den Wundercode: " Danke, ich bin das. Danke, ICH BIN. Danke, ich bin Liebe." in Ihrem Leben anwenden können.